Zweig


Zweig

Das Deutsch-Russische Wörterbuch Zeitgenössischer Idiome. © Russkiy Yazyk - Media. . 2004.

Смотреть что такое "Zweig" в других словарях:

  • ZWEIG (S.) — ZWEIG STEFAN (1881 1942) Fils d’un industriel aisé, Stefan Zweig naît à Vienne. Il termine des études d’allemand et de langues romanes avec le titre de docteur en philosophie. De ses voyages innombrables, on trouve partout la trace dans ses… …   Encyclopédie Universelle

  • ZWEIG (A.) — ZWEIG ARNOLD (1887 1968) Né à Gross Glogau en Silésie, Arnold Zweig, qui n’est pas parent avec Stefan Zweig, fait, dans différentes universités, des études de philosophie, de philologie contemporaine, d’histoire et d’histoire de l’art. Ensuite,… …   Encyclopédie Universelle

  • Zweig — (a twig or a branch in German) is the surname of:* Arnold Zweig, German writer and pacifist * Auersperg Zweig, German Princely family * Elmer Zweig, American Doctor and Alcoholism Therapist * George Zweig, American particle physicist and… …   Wikipedia

  • Zweig — es el apellido de dos escritores de la lengua alemana: 1. Arnold Zweig 2. Stefan Zweig * * * Zweig, Arnold Zweig, Stefan …   Enciclopedia Universal

  • Zweig — der; (e)s, e; 1 ein kleiner Ast <ein blühender, grüner, dürrer Zweig; einen Zweig abbrechen> || K: Blütenzweig; Birkenzweig, Buchenzweig, Eichenzweig usw 2 ein relativ selbstständiger Bereich: ein neuer Zweig der Elektroindustrie; Zoologie… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Zweig — Zweig: Das auf das dt. und niederl. Sprachgebiet beschränkte Substantiv mhd. zwīc, ahd. zwīg, niederl. twijg (vgl. das anders gebildete engl. twig »Zweig«) gehört zu dem unter ↑ zwei behandelten Wort. Es bedeutet eigentlich »der Aus zwei… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Zweig — (Stefan) (1881 1942) écrivain autrichien: poésies, drames, nouvelles (Amok, 1923), romans (la Confusion des sentiments, 1926; la Pitié dangereuse, 1938), essais. Bouleversés par les victoires d Hitler, S. Zweig et sa femme se suicidèrent …   Encyclopédie Universelle

  • Zweig — [Aufbauwortschatz (Rating 1500 3200)] Auch: • Ast • Zweigstelle • Branche Bsp.: • Der Vogel saß auf einem Zweig …   Deutsch Wörterbuch

  • Zweig — Zweig, 1) so v.w. Ast; bes. dünner, leicht biegsamer Ast; 2) die Nebenschossen eines Staudengewächses, welche an dem Stängel od. Stamm sitzen; 3) was sich von einem größern Dinge derselben Art in Gestalt eines Zweiges absondert; 4) Z e des… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Zweig — Zweig, in der Botanik im weitern Sinne jedes an einem Organ entstandene gleichwertige Seitenorgan, so daß man also von einem verzweigten Stengel, Wurzel, Blatt, von verzweigten Zellen, Gefäßen etc. redet. Im engern Sinne versteht man darunter die …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Zweig — Sm std. (9. Jh., zwī 8. Jh.), mhd. zwīc m./n., ahd. zwīg m./n., mndd. twīch n., mndl. twijch Stammwort. Ähnliche Wörter sind mhd. zwī, ahd. zwī n., ae. twī, twig n., twigu f. und mhd. zwisel(e) f., ahd. zwisila f., mndd. twil. Offenbar… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

Книги

Другие книги по запросу «Zweig» >>


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.